MITTELSCHULE VORDERWEISSENBACH

Technisch-naturwissenschaftliche Mittelschule mit Schwerpunkt Digitalisierung

Willkommen …

… auf den Seiten der Mittelschule Vorderweißenbach! Wer sind wir? Auf diesen Seiten und im Schulfolder stellen wir uns vor!

Quicklinks,  Downloads & Kurzinfos

Tagesheimschule

In der seit 1980 (!) bestehenden Tagesheimschule sind die Bereiche Unterricht, fachbezogene Lernbetreuung sowie vielfältige Freizeitangebote gleichermaßen vertreten. Mit Persönlichkeitsbildung und -stärkung als Hauptziel wollen wir unseren Kindern das bieten, was unser Logo verdeutlicht: ein dynamisches Sprungbrett ins Leben auf Basis einer guten Allgemeinbildung.

Lernangebote

Tagesheimschüler finden ein vielfältiges Lernangebot vor: Tägliche fachbezogene Lernbetreuung schon vor dem Unterricht, fachbezogene Lerneinheiten am Nachmittag sowie Bibliothek und Internetzugang eröffnen viele Lernmöglichkeiten. HÜ-Schwerpunkte verteilen das Lernen auf die ganze Woche. Lernportale ergänzen eine zeitgemäße Wissensvermittlung.

Freizeitbereich

In der Mittagspause steht den Schülerinnen und Schülern nach dem Mittagessen ein breit gefächertes Freizeitangebot zur Verfügung, das einen wesentlichen Beitrag zur Schulzufriedenheit leistet: Ob Turnsaal, Funcourt, Boulderwand, Tischtennis, Schulhof, Bücherei, oder Spieleraum, es ist für jede(n) etwas dabei.


Neueste Einträge in der Chronik

Autorinnenlesung mit Karin Ammerer

Berührend, aber auch sehr lustig und erheiternd – die von Karin Ammerer vorgetragenen Texte verfehlten ihre Wirkung nicht. Ein herzliches Dankeschön an unsere Bibliothekarin Christa Hochreiter für die Organisation dieser Lesung!

Schulfasching – VoFaRa

Bei der heurigen Vorderweißenbacher Faschings-Rallye herrschte wieder buntes und fröhliches Treiben. Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein und die Marktgemeinde Vorderweißenbach für die köstlichen Krapfen!

Leseprojekt im Advent

Der heurige Advent stand im Zeichen des Lesens: Begonnen haben wir den Tag mit einem „Lesefrühstück“, denn Lesen eröffnet eine Welt voller Wissen, Fantasie und Kreativität. Außerdem verbessert eine gute Lesekompetenz die Sprachkenntnisse, erweitert den Wortschatz und entwickelt die Schreibfähigkeit. In der Zeit des Advents hatten die SchülerInnen aller Klassen auch die Möglichkeit, Zeit zu verschenken, indem sie in der Familie oder ihren Freunden Texte vorlasen, denn Vorlesen verbindet und schenkt gemeinsame Augenblicke. Dabei konnten sie sich einen Stern für unseren „Sternenhimmel“ erlesen. Die eifrigsten Sternensammler waren (1) Vera Enzenhofer, (2) Elias Leitner und (3) Mara Stadlbauer. Wir gratulieren herzlich allen VorleserInnen!   Christa Hochreiter

Mit Kleinigkeiten Freude schenken

Unter diesem Motto besuchten SchülerInnen stellvertretend für die 2. Klasse das Seniorenhaus in Bad Leonfelden um Weihnachtswünsche zu überbringen. Mit den unter Anleitung von Fr. Füreder gebastelten Weihnachtskarten und mitgebrachten Keksen konnte Heimbewohnern eine kleine Freude bereitet werden. Für uns war es auch eine Freude zu sehen, wie wir mit kleinen Aufmerksamkeiten Menschen erfreuen konnten.

Christa Hochreiter

Der Nikolaus war zu Besuch ….

…..  bei den fleißigen Büchereihelferinnen unserer Schule!

Ein herzliches Dankeschön für euren eifrigen Einsatz und Mithilfe in den Pausen!

Adventures in English

”Adventures in English“ was a great success, as children´s statements show:

I was surprised that going to school could be so much fun.

Our teacher always had amazing ideas to make the week even better and definitely helped us to improve our English.

In my opinion the English week was the best week we have had so far.

I have to admit that I was surprised how much fun this week was going to be.

I´ve learnt so many new things.

We all worked as a team, in addition the theatre was great.

It was an experience I will never forget.

I think we were all good at speaking English and we tried really hard.

The experience was priceless.

 

 

Many thanks to the Parents’ Council for their generous support of € 30 per student and thanks a lot to all the parents who baked the delicious muffins. 

Schülerliga Bezirksmeisterschaft „Sparkasse-Futsalcup“

Am Donnerstag, den 7. 12. 2023, fand in der Bezirkssporthalle in Gallneukirchen die Schülerliga-Bezirksmeisterschaft im Futsal statt. Die toporganisierte Veranstaltung bot tollen Fußball und spannende Spiele.

Nachdem wir im Vorjahr im Finale knapp gescheitert waren, konnten wir in diesem Jahr nicht ganz mit den besten Teams mithalten. Unsere junge Mannschaft schlug sich dennoch tapfer und gewann das erste Match gegen die MS Feldkirchen mit 1 : 0. Das zweite Match wurde gegen den späteren Finalisten, die MS Ottensheim, klar verloren. Mit einem Sieg gegen die MS Bad Leonfelden hätten wir den Einzug in die Final-Playoffs erreichen können. Trotz einer guten Leistung und etlichen vergebenen Torchancen reichte es am Ende nicht. Bad Leonfelden setzte sich durch und kam weiter.

So blieb uns nur mehr das Spiel um Platz 5 gegen die starke Mannschaft aus Altenberg. Unsere Kicker zeigten abermals stark auf und erspielten sich einige Torgelegenheiten. Am Ende setzte sich aber der körperlich stärkere Gegner durch. Somit erreichten wir den 6. Platz unter 9 Mannschaften.

Nachdem durchschnittlichen Abschneiden im heurigen Jahr schauen wir durchwegs optimistisch auf die kommende Saison, da wir dann wieder mit den gleichen Spielern antreten können. Außerdem sind einige gute Spieler aus der Volkschule im Anmarsch!

Im Namen der Nachwuchsfußballer der MS Vorderweißenbach möchte ich hiermit den fußballinteressierten Lesern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2024 wünschen.

Christoph Jaksch

Adventkranz

Die ersten Adventkränze für die Klassen sind fertig und können sich wirklich sehen lassen.